Weingut Eder Wachau – Weine aus Österreich

Das Weingut Eder Wachau ist am Südufer der Wachauer Donau gelegen. Die Weingärten liegen in den besten Rieden rund um Mautern und werden sorgfältig bewirtschaftet. Hierbei sorgt der Mix von jungen sowie alten Reben für beste Weine. Mit viel Einsatz von der Winzerfamilie Eder entstehen so jedes Jahr Weine, die mit der Bezeichnung Bekömmlichkeit, Trinkfreude und Naturbelassenheit überzeugen können.

Kontaktdaten

  • Weingut Eder Wachau
  • Mauternbach 98 – A-3512 Mautern
  • T: +43 664 2109715
  • E: office@eder-wachau.at
  • W: www.eder-wachau.at

Mitglied bei Vinea Wchau Nobilis Districuts

Das Weingut Eder Wachau ist seit 1986 Mitglied im Wachauer Schutzverband. Dieser beeinhaltet mehr als 200 Betriebe, die die Wachau prägen. Hierbei steht das Bekenntnis zur Qualität, Ursprung und Handarbeit im Mittelpunkt.

Weine am Weingut genießen

Weine am Weingut genießen

Weine im Weingut Eder Wachau entdecken

Die angebotenen Weine werden in den KategorienSteinfeder®, Federspiel® und Smaragd® ausgebaut. Die Hauptsorte ist hierbei der Grüne Veltliner, gleich darauf folgt die Rebsorte Riesling. Ergänzend kommen hier tolle Weine von den Aromasorten Muskat Ottonel und Roter Traminer dazu.

Bild Copyright: Monika Loeff

Bild Copyright: Monika Loeff

Rieden & Besuch vor Ort – Unsere Empfehlung

Die Weingärten liegen hierbei in den Rieden Raubern, Süssenberg, Junge Point und Silberbichl. Wir können den Genuss der Weine vom Weingut Eder Wachau ganz klar empfehlen – auch ein Besuch vor Ort am Weingut ist für einen tollen Ausflug eine wunderbare Idee.

Weinverkostung vor Ort genießen

Weinverkostung vor Ort genießen

Die Wachau als Synonym für einzigartige Weine

Als westlichstes Weinbaugebiet im schönen Niederösterreich ist die Wachau vom kontinentalen Randklima klar geprägt. Das westliche Ende der Wachau wird hierbei durch kühle Luftmassen aus dem Norden beeinflusst, während den Osten der Wachau pannonische Einflüsse dominieren. Als klare Regulierung greift jeweils der Donaustrom ein.

Vielfalt der Weine aus der Wachau

Die Vielfalt der Wachauer Weine ist hierbei auch den Böden und deren Vielseitigkeit geschuldet. Vom Muttergestein Gneis über die Lössauflagen bis zu Schwemmlandböden ergeben sich hierbei unterschiedliche Weintypen. Allen Weinen aus der Wachau bzw. der Region ist jedoch gemeinsam, dass diese immer mit Eleganz, Mineralität oder mit Tiefgang überzeugen können.

David Reisner

David Reisner

Ich, David Reisner, betreue eine Vielzahl von Webprojekten zu meinen Lieblingsthemen. Dazu zählt auch der Genuss - ich probiere gerne verschiedene Spezialitäten aus verschiedenen Ländern aus. Dadurch kam auch die Motivation, hier auf Weinonaut Weine, Genuss und Delikatessen und Ratgeber mit Tipps zu verfassen. Ich wünsche viel Freude beim Lesen und Genießen der Weinempfehlungen & Delikatessen!

Weinonaut.de
Logo
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner