Weingut Domaine de l’Hortus – Weine aus Frankreich

Fotos Copyright © : Studio des 2 Prairies

Jetzt die Hintergründe für tolle französische Weine vom Weingut Domaine de l’Hortus entdecken!

Geschichte

Das Weingut Domaine de l’Hortus, das 1978 von der Familie ORLIAC gegründet wurde, ist einer der Hauptproduzenten und Pioniere für feine Weine aus dem Languedoc. Es befindet sich an einem einzigartigen Ort in atemberaubender Umgebung mit tonkalkhaltigen Böden am Fuße von zwei Klippen: dem l’Hortus und dem Pic Saint Loup, was zu einem kühleren mediterranen Klima führt. Jean ist der Gründer des Domaine de l’Hortus. Er hat dieses Weingut zusammen mit seiner Frau Marie-Thérèse in den 70er Jahren aus dem Nichts heraus gegründet, als die Menschen nicht daran glaubten, dass es möglich wäre, elegante Weine im Languedoc und insbesondere in dieser Gegend, die als Pic Saint Loup bekannt ist, herzustellen. Der Pic Saint-Loup wurde am 2. Februar 2017 offiziell als Herkunftsbezeichnung für seine Rot- und Roséweine anerkannt, 14 Jahre nach der ersten Anfrage. Dies ist eine Art Belohnung und Anerkennung für das Terroir.

Kontaktdaten

Philosophie der Familie

Exzellenz von Generation zu Generation

Mit der zweiten Generation vertieft sich das Wissen um unser Terroir, und die Praktiken im Weinberg und im Keller werden perfektioniert. Unsere loyalen Mitarbeiter sind jetzt auf dem Höhepunkt ihres Könnens, und die jungen Neulinge assimilieren schnell die Werte unseres Familienunternehmens. Gemeinsam garantieren wir jeden Tag und dank unserer langfristigen Entscheidungen ein hohes Maß an Anspruch.

Copyright © : Studio des 2 Prairies

Copyright © : Studio des 2 Prairies

Ein Geist der Innovation

Der puristische Holzkeller und das Herrenhaus, entworfen von einer in Architektur qualifizierten Schwester, spiegeln voll und ganz den avantgardistischen Geist der Orliacs wider. Im Juli jeden Jahres findet vor Ort ein Musikfestival statt, eine Verbindung von “Wein, Musik und lokalen Produkten”, das das Gebiet als kulturelle und gesellige Quelle präsentiert.

Heute repräsentiert das Weingut Domaine de l’Hortus 80 Hektar Weinberge, die unter Berücksichtigung von Natur und Mensch nach dem HVE (High Environmental Value) zertifiziert sind. Es produziert aromatische Rot-, Weiß- und Roséweine, die ihre Herkunft elegant zum Ausdruck bringen und für ihre Finesse, Frische und gleichbleibende Qualität hoch geschätzt werden. Sie werden jedes Jahr in Fachführern hervorgehoben. L’Hortus ist in mehr als 30 Ländern fest etabliert und auf schönen gastronomischen Tischen und renommierten Kellern vertreten.

  • Boden: Tonkalkhaltige Böden
  • Rebsorten: Rot und Rosé: Syrah, Grenache, Mouvedre Weiß: Chardonnay, Roussanne, Sauvignon Blanc, Sauvignon Gris, Viognier, Petit Manseng, Muscat Petit Grain
Copyright © : Studio des 2 Prairies

Copyright © : Studio des 2 Prairies

Die Produktpalette: Bergerie de l’Hortus

Diese Serie gibt es in drei Farben: Rot, Rosé und Weiß. Die roten Trauben wachsen auf landwirtschaftlichen Parzellen in den niedrigen Hügeln, daher mit einer späten Reife, was zu einem ausgezeichneten Gleichgewicht zwischen Säure und aromatischer Komplexität führt. Eine harmonische und zarte Palette für schöne aromatische Entdeckungen. Für weißes Fleisch und Aperitifmomente.

Domaine de l’Hortus grande cuvée

Die Weine der “Grande Cuvée”, rot und weiß, haben ihre Wurzeln in den schönsten Lagen des Anwesens, wo die Wasserversorgung am zuverlässigsten ist. Ausgeglichenes Verhältnis zwischen der Qualität der Tannine, der Säure und der Aromen. Eine kraftvolle und komplexe Palette, ideal für gastronomische Mahlzeiten.

Le Dit de l’Hortus (rot): Cuvée l’Ombrée und Cuvée la Soulane

Le Dit de l’Hortus ist in zwei roten Cuvées aus den schönsten Terroirs des Anwesens erhältlich: eine aus der Parzelle l’Ombrée (100% Syrah) oder eine aus der Parzelle “la Soulane” (100% Mourvèdre). Diese Parzellen eignen sich hervorragend zur Herstellung von Qualitätsweinen.

Schließlich hat das Weingut  auch eine Negociant-Reihe: Le Loup dans la Bergerie Der Loup Dans La Bergerie und der Loup-y-es-tu? wurden Anfang der 2000er Jahre von den Kindern des Weinguts kreiert. Sie glaubten, dass einige Weinberge in dieser Gegend des Languedoc, die auf fruchtbaren Böden liegen, einfache und leichte, aber dennoch wunderbar fruchtige und durstlöschende Weine hervorbringen könnten. Sie entwickelten die Tätigkeit des Negociant-Erzeugers, indem sie Weine von benachbarten Weingütern bezogen

Copyright © : Studio des 2 Prairies

Copyright © : Studio des 2 Prairies

David Reisner

David Reisner

Ich, David Reisner, betreue eine Vielzahl von Webprojekten zu meinen Lieblingsthemen. Dazu zählt auch der Genuss - ich probiere gerne verschiedene Spezialitäten aus verschiedenen Ländern aus. Dadurch kam auch die Motivation, hier auf Weinonaut Weine, Genuss und Delikatessen und Ratgeber mit Tipps zu verfassen. Ich wünsche viel Freude beim Lesen und Genießen der Weinempfehlungen & Delikatessen!

Weinonaut.de
Logo
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner