Weingut Rietine – La Spugna Rietine – Weine aus Italien

Wir präsentieren auf Weinonaut das Weingut Rietine – La Spugna und die Produkte. Die Produkte können bequem online über das Weingut bzw. dessen Webseite bestellt werden. Darüber hinaus kann man auch in einer der Ferienwohnungen vor Ort die Gegend bei einem Kurzurlaub oder einem längeren Aufenthalt genießen.

Kontaktdaten

Chianti Classico: Geschichte, Kultur und Landschaft

Ursprünglich im Mittelalter gegründet, war der Chianti Classico ein militärischer Städtebund bestehend aus den Gemeinden Castellina, Gaiole und Radda. Heutzutage repräsentiert er jedoch weit mehr als nur eine historische Allianz – er ist das Herzstück von Kultur, Gastronomie, Weinbau und Landschaftsgenuss.

Die Via Chiantigiana: Verbindung zwischen Siena und Florenz

Die Hauptverkehrsader des Chianti Classico ist die Via Chiantigiana, die die bezaubernden Städte Siena und Florenz miteinander verbindet. Diese Route führt durch malerische Dörfer, beeindruckende Festungen, prächtige Herrenhäuser sowie unvergessliche gastronomische Erlebnisse und renommierte Weingüter, allesamt eingebettet in eine atemberaubend schöne Landschaft.

Der Weiler Rietine: Juwel des Chianti Classico

Der Weiler Rietine, auf einer sanften Anhöhe von 400 bis 450 m ü. M. gelegen, gehört zu Gaiole in Chianti und ist zweifellos einer der besten Standorte im gesamten Chianti Classico. Hier finden sich namhafte Namen wie Castello di Brolio, Castello di Cacchiano und Rocca di Castagnoli.

Historische Einflüsse und Veränderungen

Rietine war bereits von den Etruskern und später von den Römern besiedelt, was nachhaltige Auswirkungen auf Kultur, Architektur, Gastronomie und Weinbau dieser Region hatte. Im Mittelalter kämpften Florenz und Siena um die Kontrolle über das Gebiet, wodurch Intrigen und Machenschaften der Borgias und Medicis entstanden. Der einstige kriegerische Städtebund erweiterte sich später zu einem größeren Gebiet. Zahlreiche Siedlungen, Burgen und Schlösser wurden errichtet, die später in Landsitze und Villen umgewandelt wurden. In dieser Zeit wurden auch Wälder gerodet, um Platz für Olivenhaine und Weinberge zu schaffen – eine Entwicklung, die den wirtschaftlichen Erfolg und den internationalen Ruhm der Region maßgeblich beeinflusste.

Weinberg von Rietine: Qualität und Sorgfalt in der Weinproduktion

Der Weinberg erstreckt sich entlang eines Südhangs in Rietine, in der Nähe von Gaiole in Chianti. Er umfasst eine Gesamtfläche von zwölf Hektar und liegt auf einer Höhe von 350 bis 450 m über dem Meeresspiegel. Seit seiner Gründung im Jahr 1993 wurde der gesamte Bestand an Rebstöcken erneuert, und heute befindet sich die gesamte Bepflanzung in der Anfangsphase des Produktionszyklus.

Der erste Schritt bei dieser Erneuerung, der als “scasso” bezeichnet wird, beinhaltet das gründliche Umgraben des Bodens bis zu einer Tiefe von eineinhalb Metern, um ihn von größeren Steinen zu befreien. Anschließend werden die neuen Rebstöcke in einem Abstand von mindestens 80 cm gepflanzt und nach der Guyot-Methode kultiviert. Die heutige hohe Dichte von mehr als 5000 jungen, ertragreichen Rebstöcken pro Hektar gewährleistet ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Ertrag und höchstmöglicher Qualität, was nachhaltig zur Spitzenleistung der Weinproduktion beiträgt.

Weinproduktionsstätte in idyllischer Umgebung

Die Weinkellerei befindet sich innerhalb eines historischen Gebäudeensembles, auf einem Hügel über den Weinbergen gelegen, wodurch eine unverbaute Aussicht auf die malerischen Hügel des Chianti gewährleistet ist. Auf einer Fläche von 375 m² bietet die Kellerei im Erdgeschoss ausreichend Platz für sämtliche Anlagen zur Weinherstellung, darunter Gärtanks, Fässer und Barriques. Ebenso findet hier ein repräsentativer Degustationsbereich Platz. Im ersten Stock, der knapp die Hälfte der Fläche des Erdgeschosses einnimmt, sind die administrativen Räumlichkeiten untergebracht.

 

Vielfältige Weine und Köstlichkeiten aus Rietine

Rietine Chianti Classico D.O.C.G.

Ein ausgewogener Rotwein mit Waldbeerennote und harmonischem Abgang. Perfekt für eine Vielzahl von Speisen und Anlässen – von Picknicks mit “Insalata Caprese” über Mittagessen mit “Spaghetti” bis hin zu entspannten Sonnendeck-Momenten. Empfohlene Öffnungszeit: 30 Minuten vor Genuss.

Rietine Chianti Classico Riserva D.O.C.G.

Ein edler, facettenreicher Wein von intensiver rubinroter Farbe mit rauchig-erdigem Aroma und schwarzen Beeren. Die Riserva überzeugt mit geschliffenen Tanninen und einem beeindruckenden Finale. Ideal zu saucenreichen oder schweren Gerichten, sollte sie eine Stunde vor Genuss dekantiert werden.

Rietine Tiziano I.G.T.

Die Perle der Weinschatulle – ein geschmackliches Feuerwerk. Beim ersten Riechen entfalten sich fruchtige und würzige Aromen. Der kräftige Auftakt am Gaumen enthüllt Nuancen von Baumnüssen, Honig, Karame ll, Kaffee und Tabak. Ein idealer Begleiter für besondere Momente und festliche Anlässe.

Rietine Primero I.G.T.

Ein außergewöhnlicher Cuvée aus 80 % Ancelotta und 20 % Merlot Trauben, gereift in Barriques Fässern für 15 Monate.

Grappa Tiziano

Aus der Trestermaische destilliert, zeichnet sich die Grappa durch ihre Milde und den eigenen Charakter aus. Die Grappa Tiziano verkörpert die intensiven Seiten des Weins und wird in Zusammenarbeit mit Maurizio Alboni in der Brennerei von Colle Val D’Elsa hergestellt.

Rietine Olio d’Olive Extra Vergine

Kaltgepresstes Olivenöl mit ungesättigten Fettsäuren, reichhaltigem Geschmack von Sellerie, Fenchel, Baumnüssen und Mandeln. Ein unverzichtbarer Bestandteil in der italienischen Küche für Salate, Antipasti und als Würze.

Stolze Erfolge und internationale Anerkennung

Nach dreißig Jahren kann das Weingut Rietine auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte zurückblicken. Die Weine werden in über sechzehn Länder exportiert und haben Anerkennung in namhaften Weinführern und -magazinen wie Gambero Rosso, Wine Spectator, Falstaff und anderen erhalten.

Qualität und Leidenschaft vereint

Ungeachtet der Auszeichnungen bleibt Rietine seinen Idealen treu und bietet hochwertige Weine zu marktgerechten Preisen an. Mit Hingabe und Sorgfalt werden edle Tropfen von höchster Güte produziert, um Momente zu krönen, Genuss zu bereichern und die Seele baumeln zu lassen.

David Reisner

David Reisner

Ich, David Reisner, betreue eine Vielzahl von Webprojekten zu meinen Lieblingsthemen. Dazu zählt auch der Genuss - ich probiere gerne verschiedene Spezialitäten aus verschiedenen Ländern aus. Dadurch kam auch die Motivation, hier auf Weinonaut Weine, Genuss und Delikatessen und Ratgeber mit Tipps zu verfassen. Ich wünsche viel Freude beim Lesen und Genießen der Weinempfehlungen & Delikatessen!

Weinonaut.de
Logo
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner